Qigongkurse/-seminare

Die nächsten Kurse und Seminare

GESTÄRKT INS NEUE JAHR MIT LUNGEN-QIGONG

Die Lunge ist ein sehr zartes Organ und ebenso sind es die anmutigen Bewegungen dieser Übungsreihe. Feine, drehende und spiralförmige Bewegungen vor allem der Wirbelsäule kennzeichnen diese Form des Qigong mit ihren 8 etwas komplexeren Bildern. Die Übungen des Lungen-Qigong stärken speziell das Atem- sowie das Immunsystem (das „Abwehr-Qi“) unseres Körpers. Vorkenntnisse im Qigong sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung.
Montags  18.20 – 19.30 Uhr | Devah Yoga Studio, Neustadt
Beginn:  10. Februar | 9 Termine | 130 Euro AUSGEBUCHT!

GELASSEN DURCH DEN TAG MIT TAIJI-QIGONG

Die „18 Bewegungen des Taiji-Qigong“ bieten eine fundierte Einführung in die Kunst des Qigong und gleichzeitig genug „Stoff“, um darin immer tiefer einzutauchen.
Die Übungen mit Titeln wie „Über den See rudern“ oder „den Mond über der Schulter sehen“  sind ein ideales Mittel zur allgemeinen Gesundheits- und Lebenspflege.  Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Montags  17 -18 Uhr | Devah Yoga Studio, Neustadt
Beginn: 17. Februar| 8 Termine | 100 Euro

GELASSEN IN DEN TAG MIT TAIJI-QIGONG

Die „18 Bewegungen des Taiji-Qigong“ bieten eine fundierte Einführung in die Kunst des Qigong und gleichzeitig genug „Stoff“, um darin immer tiefer einzutauchen.
Die Übungen mit Titeln wie „Über den See rudern“ oder „den Mond über der Schulter sehen“ sind ein ideales Mittel zur allgemeinen Gesundheits- und Lebenspflege. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Dienstags 8 – 9 Uhr | Bodywise St. Pauli/ bei gutem Wetter im Park
Beginn: 14. April| 8 Termine | 100 Euro

ENERGIEREICH DURCH DIE WOCHE MIT HUNYUANG QIGONG

Hunyuang Qigong eine daoistische Form des Qigong, die im Westen noch relativ neu ist. Die Übungen wurden entwickelt, um die Fähigkeit, das Qi wahrzunehmen und zu leiten, auszubilden und zu verstärken. Sie sind leicht zu erlernen, vertiefen die Entspannung und erhöhen unser energetisches Potential.
Montags  17 -18 Uhr |
Devah Yoga Studio, Neustadt
Beginn: 27. April , 8 Termine, 100 Euro

ZI RAN MEN QIGONG – SPONTANES QIGONG

Zi Ran Men Qi Gong ist eine traditionelle Übungsform des sogenannten Spontanen Qigong. Hierbei werden keine festen Bewegungsabläufe vorgegeben, sondern wir folgen dem natürlichen Wandel in uns und lassen zu was geschieht. Spontan entstehende Bewegungen geschehen, ohne sie zu bewerten oder zu kontrollieren. Untersützt wird diese Form des Qigong durch das innere Rezitieren eines buddhistischen Mantras. Dem Bewegen folgen Übungen in Ruhe. Diese stille Phase fördert das Vermehren von Qi und unterstützt die innere Reinigung. So lösen wir Blockaden, harmonisieren Körper und Geist und verbinden uns (wieder) mit unserer ursprünglichen Kraft und Energie. Eingerahmt wird das Zi Ran Men Qigong von Vorübungen und einer kleinen Abschluss-Meditation. Voraussetzung für den Kurs: Erfahrungen im Qigong und Lust auf neue Erfahrungen.

Montags  18.15 – 19.30 Uhr | Devah Yoga Studio, Neustadt
Beginn: 4. Mai , 5 Termine, 75 Euro (Dieser Kurs wird nicht von den Krankenkassen bezuschusst!)

 


In Kooperation mit anderen Institutionen:

Qigong und Meer

ein Wochenende in Hohwacht an der Ostsee

27. – 29. März 2020

in Kooperation mit dem VTF Hamburg

Weitere Informationen und Anmeldung hier : VTF-Aktivprogramm

4.  Hamburger Qigong-Kongress 25. /26. April 2020

Philosophie- und Praxistage

Wann: 25./26. April 2020

Das Tao ist wie ein Brunnen:
genutzt, aber nie aufgebraucht.
Es ist wie die ewige Leere:
angefüllt mit unendlichen Möglichkeiten.

DAODEJING Vers 4

Das Programmheft finden Sie hier:Programmheft Qigong-Kongress 2020

weitere Informationen: http://www.qigong-kongress.de

Ausbildung zur Qigong-Kursleiter*in – Stufe I

Die Stufe I dieser Ausbidlung zum/zur Qigong-Kursleiter*in legt ihren inhaltlichen Schwerpunkt auf die Vermittlung grundlegender praktischer Erfahrungen mit diesem fernöstlichen Gesundheits- und Übungssystem. Im Mittelpunkt stehen die Qigong-Form „Die 18 Bewegungen des Taiji-Qigong“ und Übungen aus dem Stillen Qigong. Darüberhinaus erhalten Sie eine Einführung in die wichtigsten theoretischen Hintergründe dieses Übungssystems.

29. August – 4. September 2020 im Kunzehof am Nordsee-Deich

Weitere Informationen und Anmeldung unter VTF-Lehrprogramm

Neben meinen Kursen biete ich auf Anfrage auch private Einzelstunden an.